Was hat die Novelle über die Geldwäsche gebracht? Änderungen, die Ihnen keine Freude bereiten werden

19.04.2018 | 09:00
19.04.2018 | 11:00
17.04.2018
Austria Trend Hotel, Vysoká 2 A, Bratislava
Mitgliedsgebühr: 0.00 €
Nichtmitgliedsgebühr: 39.00 €

Beschreibung

Die Slowakisch-Österreichische Handelskammer, Britische Handelskammer in der Slowakei in Zusammenarbeit mir der Gesellschaft Ružička Csekes s.r.o. erlauben sich, Sie zum Frühstücksseminar zum Thema „Was hat die  Novelle über die Geldwäsche gebracht? Änderungen, die Ihnen keine Freude bereiten werden“ einzuladen.

Thema des Seminars wird - Erlass von den Gesetzpflichten der Unternehmer auf dem Gebiet der Bekämpfung der Geldwäsche mit der spezifischer Sicht auf die EU Direktiven im Anschluss auf die Novelle des Gesetzes über Schutz vor der Legalisierung des Einkommens aus der Straftätigkeit.

- Schaffung und Annahme des Programms im Rahmen der Gesellschaft;  

- Meldung der ungewöhnlicher Handelsoperation, 

- Prozesse KYC (know your customer) und CDD (customer due diligence)


VORTRAGENDE:

JUDr. Lucie Schweizer, Partnerin des Anwaltsbüros Ružička Csekes 

Mgr. Sylvia Szabó, Partnerin des Anwaltsbüros Ružička Csekes




Fotogalerie

Partner der Veranstaltung

Dokumente zum Herunterladen